In einem hart umkämpften Spiel gegen den MTV Braunschweig hat der SV Anhalt Bernburg einen Heimsieg eingefahren. Die Saalestädter gewannen mit 32:31.

Mit den erspielten Punkten sicherte sich Anhalt den Klasenerhalt aus eigener Kraft und landete am Ende in der engen Nordstaffel auf Rang 11.

Mit dem letzten Saisonspiel verabschiedeten sich auch Steffen Ciesznyski und Kilian Kraft von den Anhalt-Fans.


Kilian Kraft (li.) und Steffen Cieszynski nach dem Spiel (Foto: Heike Gehrke)